DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und der sonstigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen für diese Website ist:

Christlicher Sportverein „Fit fürs Leben“ Bremen e. V.
Schwarzer Weg 94 A
28239 Bremen
Tel.: 0421 / 61 90-150
E-Mail: info(at)csv-bremen.de

Vereinsregister:   Amtsgericht Bremen
Register-Nr.:         VR 6405 HB

Vertreten durch:
Heinz Bonkowski (1. Vorsitzender)

Allgemeine Hinweise – Datenschutz im Überblick

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Personenbezogenen Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Werden Ihre Daten auf dieser Website erfasst?

Beim Besuch auf dieser Website werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, nutzen wir die uns dann von Ihnen mitgeteilten Daten für die Verarbeitung des damit verbundenen Zweckes. Hierfür erklären Sie Ihr Einverständnis.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger, Speicherdauer und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datenminimierung. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicher-fristen vorsehen. Nach Wegfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften in der Verarbeitung eingeschränkt (gesperrt) oder gelöscht.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen: E-Mail

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Für Bremen ist zuständig: Die Landesbeauftrage für Datenschutz Bremen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht, oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

04.06.2018